nienh_indianerleiter.jpg (62688 Byte)

 

 

nienh_bohlen.jpg (77637 Byte)

nienh_holzpflaster.jpg (97920 Byte)

nienh_pflaster.jpg (108788 Byte)

nienh_sand.jpg (87136 Byte)

nienh_blindgang2.jpg (92838 Byte)

nienh_fusswasch.jpg (60182 Byte)

 

Barfußpfad Staufenberg / Nienhagen

Kaufunger Wald

 

Der 2,5 km lange Pfad ist ein einzigartiges Erlebnis für jeden Naturliebhaber! Er führt über Waldboden und Wiese und bietet die Romantik eines gesunden Mischwalds und abwechslungsreiche Erlebnisstationen.

nienh_wurzelweg.jpg (44014 Byte) nienh_wiese.jpg (80413 Byte) nienh_ochsenk.jpg (82519 Byte)

nienh_tannenzapfen.jpg (78212 Byte) nienh_klettern.jpg (67954 Byte)

Neben verschiedenartigen Bodenbelägen gibt es Klettermöglichkeiten über Hindernisse, die für die älteren Besucher durch Brücken oder Seitenwege umgangen werden. Beim Blindgang, in der Matschkuhle und bei der Bachdurchquerung kann die Sinneswahrnehmung besonders intensiv erlebt werden.

nienh_blindgang.jpg (91043 Byte) nienh_schlamm.jpg (59540 Byte) nienh_bach.jpg (67989 Byte)

Nach der Rückkehr wäscht man die Füße in Bach und kann dazu auf einer Bank Platz nehmen.

Der Pfad ist ganzjährig geöffnet, Eintritt ist frei. Geführte Gruppenwanderungen werden vom Naturpark Münden e.V., Tel 05541 / 75259 angeboten.
 

Anfahrt:

Von der Ausfahrt Hann. Münden / Lutterberg an der A7 geht es wenige Kilometer über Sichelnstein nach Nienhagen. Dort folgt man nach rechts dem Wegweiser zum Barfußpfad am südlichen Ortsrand.